Sie sind hier: Angebote / Einsatzdienste / Bereitschaften / Einsatzberichte

Ansprechpartner

Einsatzberichte aus unseren Einheiten

Brandeinsatz in Flüchtlingsunterkunft Staumühle - DRK leistet Unterstützung beim Massenanfall von Verletzten

Ein Brandereignis in der Flüchtlingsunterkunft Staumühle bei Hövelhof (Vollbrand einer Unterkunftsbaracke) forderte am 05.01.2017 ein Großaufgebot an Feuerwehr- und Rettungskräften.

Aufgrund der hohen Anzahl Betroffener alarmierte die Leitstelle des Kreises Paderborn mit dem Stichwort "Massenanfall von Verletzten" (MANV). Insgesamt mussten... [mehr]

08.02.2016: Großbrand Firma Westfleisch, Paderborn

Aufgrund eines Großbrandes bei der Firma Westfleisch in Paderborn kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehren des Kreises Paderborn. Mit im Einsatz GWSan, RTW und KTW des OV Paderborn sowie der DRK...

Aus bisher nicht endgültig geklärten Gründen kam es am 8. Februar (Rosenmontag) zu einem Großbrand in der Firma Westfleisch in Paderborn.
Auf Anforderung der Einsatzleitung wurde der... [mehr]

Rotkreuzhelfer aus dem Kreis Paderborn helfen in der Notunterkunft Stukenbrock-Senne. DRK dankt Arbeitgeber für die Freistellung der Rotkreuzhelferinnen und -helfer

Im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen ist das Deutsche Rote Kreuz in Westfalen-Lippe aktuell in Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylsuchende in Bad Berleburg, Bad Salzuflen, Kerken und Unna-Massen...

Zur Zeit betreut der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe gemeinsam mit... [mehr]

DRK-Flüchtlingshilfe in der Notunterkunft Stukenbrock

Am Montag, den 08.09.2014 wurde am späten Abend eine Sanitätsgruppe des DRK mit Einsatzkräften aus Bad Lippspringe, Delbrück, Hövelhof, Lichtenau, Paderborn, Salzkotten und Schloß Neuhaus zur...

Derzeit sind in Stukenbrock vorübergehend über 300 Flüchtlinge aus unterschiedlichen Nationalitäten untergebracht und werden u.a. von Kräften des DRK rund um die Uhr betreut und versorgt.
Die... [mehr]

18.07.2014: Langer Stau bei großer Hitze forderte den Einsatz des DRK auf der BAB 44 - Autofahrer dankbar für Wasser vom Roten Kreuz

In den frühen Abendstunden ereignete sich am 18. Juli 2014 auf der A44 kurz vor der Anschlussstelle Marsberg ein schwerer LKW Unfall, welcher eine anschließende Vollsperrung der Autobahn in...

Noch während der Lageerkundung vor Ort durch den ZvD machten sich die ersten Helfer des Ortsvereins Schloß Neuhaus mit ihrem... [mehr]

30.04.2014: DRK-Einsatzgruppen im Kreis Paderborn sehr gefragt

In den vergangenen Tagen kam es gleich zu mehreren Einsätzen unserer Einsatzgruppen im Kreisgebiet. Im Einzelnen:

Am 21.04.2014 wurde die EG Hövelhof zur... [mehr]

13.04.2014: Kellerbrand fordert Einsatz des DRK Bad Lippspringe

Am 13. April kam es nachmittags in einem Mehrfamilienhaus in Bad Lippspringe zu einem Kellerbrand mit starker Rauchentwicklung.

Die mittels digitalen Funkmeldeempfängern durch die Leitstelle des Kreises Paderborn alarmierte Einsatzgruppe rückte mit einem Notfall-KTW sowie mit dem GW-San aus und sorgte für die... [mehr]

19.03.2014: Weltkriegsbombe fordert Einsatz des DRK-Betreuungsdienstes in Paderborn

Am 19.03.2014 gegen ca. 18:00 Uhr wurde der Zugführer vom Dienst (C-Dienst des DRK) alarmiert. Bei Baggerarbeiten war nachmittags auf einem Baugrundstück in Paderborn im Bereich...

Innerhalb eines 200m-Radius um den Fundort wurden alle Bewohner, darunter auch aus einer Einrichtung für betreutes Wohnen,... [mehr]

12.01.2014: Einsatz der EG Delbrück bei schwerem Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall fordert zwei schwer und einen leicht Verletzten Beim Abbiegen den Gegenverkehr übersehen – Paralleleinsatz bei einem Reitunfall

Delbrück / Lippling (al). Zwei nahezu zeitgleiche Unglücksfälle beschäftigten am frühen Sonntag Abend die Delbrücker Rettungskräfte: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Kaunitzer... [mehr]