Sie sind hier: Aktuelles » 

Sterneaktion 2019 im Kreisverband Paderborn

Das Rote Kreuz sagt DANKE! Danke dafür, dass durch Spender, Sponsoren, Institutionen und vielen Unterstützern in diesem Jahr 1730 Kinderwünsche erfüllt werden können!

Kinder, Wünsche, Weihnachten: Seit elf Jahren ist die „Sterneaktion“ im Kreisverband Paderborn eine feste und beliebte Institution.

Alles begann damals vor dem Hintergrund der bundesweiten JRK-Kampagne „Armut: Schau nicht weg“, als das örtliche Jugendrotkreuz beschloss, Menschen, denen es finanziell nicht so gut ging, zu Weihnachten eine Freude zu machen. Es wurden Spielzeugspenden gesammelt, auf Vollständigkeit überprüft und gemeinsam mit dem Migrationsdienst an bedürftige Familien verteilt. „Heute ist die Aktion deutlich größer und uns ist es wichtig, dass Familien sich auch etwas wünschen können und die Kinder ein neues Spielzeug bekommen. Aber nicht nur Spielzeug wird gewünscht, oft fehlt auch das Geld für Winterkleidung, und so stehen auf den Sternen auch Wünsche wie eine neue Winterjacke“, erzählt Laura Grewe, JRK-Bildungsreferentin im KV Paderborn. Im Jahr 2018 konnte der Kreisverband Paderborn 1.500 Kinderwünsche erfüllen! Und nicht nur das: Kinder und Jugendliche, die bei der Weihnachtsaktion eine Aufmerksamkeit erhalten haben, finden häufig auch den Weg in die wöchentlich stattfindenden Gruppenstunden des Jugendrotkreuzes oder nehmen an den Ferienaktionen und Ausflügen des JRK teil. Und so macht sich das JRK mit der Sternenaktion selbst ein besonderes Geschenk.
(Laura Grewe/Katharina Plate)

18. Dezember 2019 10:55 Uhr. Alter: 157 Tage