Sie sind hier: Aktuelles » 

Ab Januar 2016: Neue Deutschkurse für Migranten in Paderborn und Schloß Neuhaus

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Paderborn, bietet wieder Deutsch-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Die Kurse richten sich an interessierte Aussiedler, Ausländer und Asylbewerber, die Deutsch lernen bzw. ihre Kenntnisse verbessern möchten.

Foto: Jörg F. Müller/DRK

Der Anfängerkurs findet mittwochs und donnerstags von 9 – 10.30 Uhr, der Kurs für Anfänger mit Vorkenntnissen dienstags und donnerstags von 8.45 – 10.15 Uhr, der Deutsch-Gesprächskreis für Fortgeschrittene dienstags und donnerstags von 10.30 – 12 Uhr in Paderborn statt. Diese Kurse beginnen mit einer Informationsveranstaltung am 26. Januar um 8.45 Uhr in der DRK Kreisgeschäftsstelle, Neuhäuser Str. 62 – 64.

Ein weiterer Sprachkurs für Anfänger mit Vorkenntnissen findet ab Montag, 25. Januar in Schloß Neuhaus jeden Montag und Mittwoch von 10 – 11.30 Uhr im DRK-Haus Schloß Neuhaus, Bielefelder Str. 4 (gegenüber von der Polizei) statt.

Erforderliche Unterrichtsmaterialien werden vom DRK zur Verfügung gestellt. Ein Kurs umfasst 30 Stunden und kostet insgesamt 30,- Euro.

Anmeldungen sind ab sofort beim DRK-Kreisverband unter Telefon 05251/13093-0 oder per Mail an c.jaeger-dohmann@drk-paderborn.de möglich.

12. Januar 2016 11:09 Uhr. Alter: 3 Jahre